Seitenaufrufe

06.05.17

Edition 2500

Die Edition 2500

Es gibt für uns einen guten Grund, stolz auf das bisher Erreichte zu sein.
Gegen viele  Hindernisse ist es uns gelungen. den Pfeifenbau neben unserer
seit 28 Jahren traditionellen  Engelfertigung fest zu etablieren. Seit dem
Beginn der professionellen Pfeifen- Fertigung vor etwa 12 Jahren
(davor war es eher ein Hobby) haben jetzt 2500 Pfeifen unsere Werkstatt
verlassen. Dazu finden wir es erwähnenswert, dass diese fast nur Auftrags-
arbeiten waren . Das erscheint uns Grund genug zu sein, eine kleine Edition
besonderer Pfeifen in einer Stückzahl von 1% der bisher gefertigten Menge
aufzulegen  also 25 Stück, die natürlich wieder besonders nummeriert und
gekennzeichnet werden.  Als Modell wählen wir eine Abwandlung des
BLOWFISH 
Dazu werden wir nur wirklich ausgesucht gute Hölzer  der 4 Pfeifenhölzer
(Bruyere, Olive, Morta, Ebony) verwenden
Als Applikation kommen Edelhölzer wie: Buchs, Bruyere, Ebenholz, Olive.
Rosenholz, Palmholz usw zur Anwendung.
Die Oberfläche bei  Bruyere, Ebenholz -glatt. gebürstet oder rustiziert
Die Oberfläche bei Olive -glatt
Die Oberfläche bei Mooreiche -gebürstet
Bei Bruyere  glatt kann gewählt werden, ob die Seitenflächen Bird Eyes
oder  ein schönes Grain haben sollen
Für das Mundstück kann Acryl in allen gebräuchlichen Farben, Ebonit
oder mit 20,- Preisaufschlag Cumberland genommen werden.
Die Größe in klein, normal, groß

Bruyere mit Palmholz

Bruyere mit Ebenholz , teilrustiziert

Bruyere mit Palmholz

 Olive mit Amaranthholzs-applikation


 Ebenholz mit Buchsholz-applikation
teilrustiziert


  Bruyere mit Ebenholzsapplikation
(Grain an den Seitenflächen) teilrustiziert
Cumberlandmundstück


   Bruyere mit Ebenholzsapplikation
(Bird Eyes an den Seitenflächen)


   Bruyere mit Olivenapplikation
(Grain an den Seitenflächen)


  Mooreiche mit Buchsapplikation
(gebürstet)


Es folgen später weitere Bilder der Pfeife in Bruyere, Olive und Ebony
Der Preis bewegt sich je nach Holzart, Holzqualität, Oberflächenstruktur,
Größe und Art der Applikation zwischen 130,-  und 150,-

Kommentar veröffentlichen