Seitenaufrufe

22.12.11

Calumet - und Phantasiepfeifen

Ab Januar 2012 nehmen wir Aufträge für die Fertigung 
von Pfeifen für Freunde der Indianerkultur und
von Phantasie- und Mittelalterspectaculum an

 Calumetpfeifen (Die Friedenspfeifen der nordamer. Indianer)
(bei Bedarf auch aus Speckstein oder echtem Catlinit) an.
Der Stein müßte allerdings vom Kunden geliefert werden
(Fertigung auch in Bryere)

In Bruyere




Hier in Catlinit



Phantasiepfeifen


Auch eine Inschrift in Elvish ist möglich



Bei Anfragen bitte eine Skizze oder genaue Vorstellungen zur Pfeife, wie zB Länge, Kopfform, Rohr, Mundstück, Farbgestaltung, Applikationen usw mitsenden.
Sie können uns auch Ihre selbst gefertigten Applikationen (wie an der oberen Pfeife im Bild) senden, die wir dann mit der Pfeife verbinden.



Anfragen bitte nur über holzlehmann@aol.com

11.12.11

Die Pfeifen in der Vitrine

Bitte Datenschutzerklärung beachten

Hier gehts zur JP 2018

Aus unserer Werkstatt
ZDF Mittagsmagazin vom 9.11.2017

"Unterwegs in Sachsen" vom 15.10 2017
bei MDR und Sat3 

MDR Sachsenspiegel 2016
 


Evtl ist für Sie auch unser Angebot an Pfeifenbaukursen interessant
Pfeifenbaukurse

 Die Pfeifen in der Vitrine
  Wir fertigen  nach den Regeln des  Datenschutzes ( Datenschutzerklärung) ,
Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Rückgabebedingungen / Widerspruch.
(beachten Sie auch, dass Sie nur Rückgaberecht für die ungerauchte 
Pfeife haben, Sie bekommen mit dem Kauf eine Widerrufsbelehrung)
 evtl Anfragen bitte  unter Kontakt  oder 034381 53623

Pfeifenbau bei PL    ;-)))
  
Nachfolgende Pfeifen stehen sofort zum Verkauf
mit Filter (oFi wird extra beschrieben)
Weitere Bilder, Maße und Preise können abgefragt werden,
Alle unsere vorgestellten Pfeifen sind kittfrei und zT. noch
ohne Versiegelung/Endpolish (finish), dadurch können noch
Änderungswünsche hinsichtlich der Oberfläche geäußert 
werden. Die Pfeifen werden auf Wunsch mit Stopfer geliefert.

Manchmal hält man ein Stück Holz in der Hand
und ist verzaubert- so dieses, das eigentlich  eine
  Author zu einer Kleinserie werden sollte, doch es passt 
nicht in den für dort gesteckten Rahmen. So biete
 ich diese XL Pfeife hier an.  Bei Bedarf werden 
mehr Bilder dazu gesendet. (Preis bitte abfragen)

 Bruyere Natur (Teebeize) mit Keltenring 
und Acrylmundstück (Verkauft)



Apple Mooreiche 16 cm, Kopfdurchm. 4 cm    

Calla  
Bruyere rust; 1 Mooreiche, 1 Bruyere glatt, 1 Bruyere rust, 1 Olive , 
miFi  oder oFi   ca 22 bis 25 cm   
Auf Wunsch auch eine 5te aus Ebenholz 
Fertigungsdauer ca 20 - 30 Tage nach Bestelleingang
Bei Anfrage können mehr Bilder und die Maße gesendet werden

Warum Calla?
Das hat ein ein begabter Pfeifenfreund  gemacht (länger hinsehen)
(siehe auch unter http://perterini.at/pfeifen/index.htm
 



Die 5-Minutenpfeife
Nach längerer Zeit haben wir wieder die kleinen (10 - 12 cm Länge) Meerschaumpfeifen
(die 5 Minutenpfeife für wenige Züge für die kleine Pause) aufgelegt.
Diese Pfeifen sind aus Blockmeerschaum, der aus alten Ruhlaer Beständen stammt und die nach historischen Ruhlaer Modellen nachgebaut werden. Sie können bei uns nahezu alle shapes (hier zB Tomato, Bent,Billard) bestellen. Die Pfeifenmundstücke können aus Ebonit, Horn (s. Bild) oder aus Bernstein sein. Danach richten sich auch die Preise. Sie kosten zwischen 25,- und 100,- (für Bernstein) je nach Mundstück, Applikation und Shape.
Diese Pfeifen sind im allgemeinen filterlos (was bei den geringen Füllungen und Meerschaum auch sinnvoll ist). Sie können diese aber bei 5,- Aufpreis als 6mm Filterpfeife bekommen


Plateau- Mooreichen-und Olivenholzstücke zum Pfeifenbau
Vorgebohrte 1a Plateaukanteln mit Borke oder Mooreichen- 
und Olivenholz nach Wunsch
(Sie können festlegen, welche Größe die spätere Pfeife 
haben soll, welche Bohrgröße gewünscht wird. 
Ob mit oder ohne Filterbohrung, Ob für eine gerade- 
oder Bentform und was für ein Mundstück gewünscht 
wird. Preis je nach Holzqualität und - größe zwischen 
20,- und 35,- (Mundstück 12,-)
(Sie erhalten als Angebot zuerst ein Foto des
Plateauholzes, welches dann nach Ihren Wünschen
durch uns fachgerecht gebohrt wird)

Wer baut die Pfeifen: "Peter Lehmann & Söhne" - Pfeifenmanufaktur Colditz "Homepage"
Geschichte unserer Werkstätten 25 Jahre LWS
Preise- schauen Sie unter:  Wie entstehen unsere Preise?
Und wenn Sie hier nichts passendes finden- stöbern Sie weiter in unseren anderen Blog-Beiträgen oder kommen Sie zu einem Pfeifenbaukurs und bauen sich selbst Ihre Wunschpfeife: 
s.unter: Pfeifenbaukurs

Diese Pfeifen fertigen wir Ihnen kurzfristig nach:  Klassikeredition und Jahrespfeifen
Von der nach wie vor recht beliebten anderen  Jahrespfeifem fertigen wir 
noch weiterhin auf Kundenwunsch (Aufpreis 20,-, da die günstigere 
Kleinserienfertigung dafür nun ausgelaufen ist)
(s.u.   Jahrespfeifen ) 
rfachbestellungen
Aus unserer Werkstatt